1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

  • 2014
  • 19.05.
  • 2014.19.05.

Vermilbt

© Sebastian Spiewok

So viele umherwandernde braune Punkte in der Bienenbrut lassen die Alarmglocken läuten.

Der milde Winter erlaubte keine vernünftige Behandlung mit Oxalsäure. Der warme Start in den Frühling ließ zudem die Völker reichlich brüten und somit neben der Bienenschar auch die Milbenzahl wachsen. In unseren Völkern sind die ersten Anzeichen dafür bereits zu sehen. Immer wieder krabbelt eine Biene mit einer Milbe auf dem Rücken durchs Blickfeld und die ausgeschnittene Drohnenbrut ist stark vermilbt.
 

Der Ableger steht zwischen seinen Muttis.

Obwohl unsere Bienen keine Anzeichen von Schwarmlust zeigen, haben wir aus beiden Völkern nun mehrere Brutwaben entnommen und zu einem Ableger zusammengestellt. Sobald dort alle Bienen geschlüpft sind, werden wir sie mit Milchsäure behandeln.  

Sebastian Spiewok

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

*



*

*

* - Pflichtfeld

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr Schließen