1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Nussgugelhupf

11.03.2017

Nussgugelhupf

Foto: Xandia Stampe

Nussgugelhupf mit Honig.

Gugelhupf – ein Kuchen so einfach und so lecker. Mit Nüssen und Honig wird er ganz besonders schmackhaft.

Die Zutaten

  • 125 g Butter
  • 70 g Puderzucker
  • 70 g Honig
  • 4 Eier
  • 250 g Dinkelmehl
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • ein halbes Päckchen Backpulver
  • 0,25 l Milch

Die Zubereitung

Die weiche Butter wird mit Puderzucker, Honig und den Eiern gemischt und schaumig gerührt. Dann werden Mehl mit Backpulver und Nüssen gemischt und mit der Milch verrührt.

Die Napfkuchenform braucht etwas Fett und eine dünne Schicht Mehl, damit der Teig nicht anbackt. Dieser kommt dann in die Form und alles wandert bei 160 °C etwa 60 Minuten in den vorgeheizten Ofen und wird gebacken. Den fertigen Kuchen bestreut man am besten mit Puderzucker.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr