1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Bienen-Gymnastik beim Nektarsaugen

26.07.2016

Biene im Anflug

Foto: Sabine Rübensaat

Unterstützung beim Nektarsaugen: Weil die Haut am Bienenkörper unterschiedlich dick ist, kann sie sich gut zusammenkrümmen.

Es sieht fast aus wie Gymnastik, was die Bienen nach dem Anflug auf eine Blüte und beim darauf folgenden Aufsaugen des Nektars machen: sie krümmen ihren Rücken stark zusammen.

Das können sie, weil die Haut auf ihrem Rücken viel dicker und dehnbarer ist als auf ihrem Bauch. Am ganzen Leib schieben sich die Panzerplatten, die den Rücken und Bauch bedecken auseinander bzw. ineinander, wenn es am Bauch beim Krümmen enger wird.

Spezialkamera zeigt Bienen-Trick fürs Nektarsaugen

Beobachtet haben das die Forscher um Jieliang Zhao von der Tsinghua-Universität in Peking mit Elektronenmikroskop und Spezialkamera. Einem Beitrag des Journal of Insect Science zufolge, von dem die Süddeutsche Zeitung berichtet, krümmen die Bienen ihren Rücken so stark, um so das Nektarsaugen zu unterstützen.

Themen

Social Media

Folgen Sie uns auf Facebook   Folgen Sie uns auf YouTube   Folgen Sie uns auf Twitter.   Folgen Sie uns auf Google+.

Deutscher Imkerkalender
Logo Hummeln im Arsch

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr