1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Feinarbeit am "Kuss für Bienen"

02.03.2017

Schnitzwerkzeug für die Figurenbeute

Fotos: Apisculptor

Das Schnitzwerkzeug für die Figurenbeute.

Nachdem der Beutenraum für die Bienen soweit ausgehölt ist, dass das Flugloch von vorne gesetzt werden kann, gibt es die ersten Schläge mit dem Klüpfel, der Hammer der Holzbildhauer. Dann geht die Feinarbeit los.

Das Eichenholz wäre viel zu schade es im groben Kettensägeschnitt zu belassen. Außerdem wollen die zarten Schenkel und bombigen Brüste in ihrer vollen Schönheit herausgeholt werden. Der Kuss für Bienen wird viel Feinarbeit noch brauchen, denn die zwei Akte sind vollends mit den Schnitzeisen herauszuarbeiten. Der Kuss an sich, das Zusammentreffen der Lippen ist noch zu schnitzen, um es ganz deutlich zu machen.

Figurenbeute mit teigigem Charakter

Wenn Betrachter am Holz vorbei streichen, wollen sie sich keinen Spreißel ziehen und so werden die Eisen geschliffen bis die Flächen glänzen. Die letzten Regentage haben das Holz wieder in Bestform gebracht, die Poren sind vollgesogen, das macht sie dicht und das Schnitzeisen kann besser greifen. Live aus der schönsten Open Air Werkstatt Mittelfrankens.

Die Rundung des Schnitzeisens gibt die des Pos unweigerlich wieder. Für jede Körperform gibt es das richtige Schnitzeisen. Deshalb steht Schleifen dem Schnitzen immer nach. Mit dem Schnitzeisen werden die Flächen überzogen und bekommen so ihre Spannung. Mit der runden Schleifscheibe lässt sich das nur schwer erarbeiten. Geschliffene Flächen haben immer eine 'doagigen', wie unser Bildhauermeister auf 'boarisch g'sagt' hat, übersetzt: einen teigigen Charakter.

Von vor Ort berichtet Birgit Maria Jönsson, Bildhauerin für Bienen.

Mehr über die Arbeiten von Birgit Maria Jönsson lesen Sie unter bienenimbauch.de und unter figurenbeuten.de.

Themen

Social Media

Folgen Sie uns auf Facebook   Folgen Sie uns auf YouTube   Folgen Sie uns auf Twitter.   Folgen Sie uns auf Google+.

Logo Hummeln im Arsch

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr