1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Gesunde Bienen. Gesunde Pflanzen. Zwei Welten?

08.01.2015

© Sabine Rübensaat

Der Pflanzenschutz sorgt immer wieder für Spannungen zwischen Imkern und Landwirten.

Am 24. Januar findet während der Internationalen Grünen Woche Berlin die schon zur Tradition gewordene Podiumsdiskussion auf dem Erlebnisbauernhof statt. Im Mittelpunkt des Fachgespräches wird dieses Mal der Pflanzenschutz stehen, der in der täglichen Arbeit von Landwirten und Imkern immer wieder ein Spannungsfeld darstellt. Imker und Landwirte sind aber aufeinander angewiesen, denn die Bauern haben die Flächen und Imker die Bestäuber. Deshalb müssen sie zusammenarbeiten und Kompromisse finden, auch was das schwierige Thema Pflanzenschutz betrifft.



An der Diskussionsrunde nehmen teil:

- Ulrich Löhr
(Landwirt in Groß Denkte bei Braunschweig und Vizepräsident des Landvolk Niedersachsen)

- Peter Maske
(Präsident des Deutschen Imkerbundes e. V.)

- Dr. Werner Mühlen
(Bienenwissenschaftler und Leiter des Fachber. Bienenkunde an der LWK NRW Münster)

- Dr. Helmut Schramm
Geschäftsführer Bayer CropScience Deutschland GmbH

Moderation: Olaf Opitz



Die Diskussion findet am 24. Januar von 12:00 – 13:00 Uhr auf der großen Bühne im Erlebnisbauernhof, Halle 3.2, statt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr