1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Regionale Produkte

20.03.2014

© Sabine Rübensaat

Regionale Produkte werben oft mit Landidylle.

Kommt der Apfelsaft tatsächlich von Obstbauern aus der Region, wie auf der Flasche angegeben? Stiftung Warentest ist dieser Frage nachgegangen und kam zu einem positiven Ergebnis: Alle 29 getesteten Produkte wurden aus heimischen Zutaten in der Region hergestellt. Allerdings kann der Begriff „Region“ recht dehnbar sein. So waren es vor allem die Bioprodukte die durch besondere Nähe der Produktions-, Verarbeitungs- und Verkaufsstellen auffielen. Ein besonderer Tierschutz, den einige Verbraucher mit regionalen Produkten verbinden, bieten ebenfalls nur Bioprodukte.

Einer Studie zufolge kaufen etwa 37 % der Deutschen regelmäßig Regionalprodukte. Ab Herbst soll es ein einheitliches Regionalsiegel geben. Das sogenannte Regionalfenster gibt genauer an, woher das Produkt stammt. Dann weiß der Kunde, ob mit „Region“ beispielsweise der Landkreis oder mehrere Bundesländer gemeint ist.

Beispiel für ein Regionalfenster auf der Verpackung von schwäbischen Maultaschen aus der Testregion Baden-Württemberg.

Quelle: BMELV













Sebastian Spiewok

 

Themen

Social Media

Folgen Sie uns auf Facebook   Folgen Sie uns auf YouTube   Folgen Sie uns auf Twitter.   Folgen Sie uns auf Google+.

Logo Hummeln im Arsch

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr