1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

  • 2013
  • 17.07.
  • 2013.17.07.

Besuch aus Norwegen

© Sebastian Spiewok

Mikkel Dagestad informierte sich ausführlich über die Stadtimkerei.

Heute stattete Mikkel Dagestad aus Norwegen den Verlagsbienen einen Besuch ab. Der junge Imker möchte die Stadtimkerei in Oslo voranbringen. Dafür informierte er sich über unsere Erfahrungen mit der Stadtimkerei. „Es ist so ruhig hier oben“, bemerkte er während des vielfältigen Gesprächs auf unserer Imkereiinsel im Hauptstadtgewimmel. Mikkel berichtete, dass es in Oslo kaum Imker gibt. Lediglich am Rand der Stadt würden Imker Bienen halten. Daher interessierte ihn auch sehr stark das Verhältnis der Imker zu ihren Nachbarn. „Ich befürchte, dass ein Nachbar es sehr schnell organisieren könnte, dass ein Bienenstand wieder verschwinden muss“, erklärt er seine Sorgen. Am Ende zieht er von dem Besuch jedoch ein positives Fazit: „Ich sehe, dass die Bienenhaltung in der Stadt möglich ist.“

Ein kurzer gemeinsamer Blick in die Völker zeigte zudem volle Honigräume. Der Waagstock zeigt seit zwei Tagen keine nennenswerte Zunahme mehr an. Die Lindentracht ist vorbei – es ist also höchste Zeit, die Schleuder wieder auszupacken. Die Bienenfluchten sind bereits eingelegt.

Sebastian Spiewok

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr