1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Die Redaktion

Silke Beckedorf

Chefredakteurin

Silke Beckedorf studierte Biologie und Publizistik, arbeitete schon während des Studiums als freie Journalistin für Tageszeitungen, und interessiert sich seit ihrer Kindheit für Tiere und Natur. Seit 2002 arbeitet sie in der Redaktion des Deutschen Bienen-Journals. Ihr Fokus liegt auf Politik und bunten Reportagen aus der Welt der Imkerei. Sie unterhält zahlreiche Kontakte in die Imkerei des In- und Auslands.

Telefon: +49 (0)30 / 4 64 06 - 245
Fax: +49 (0)30 / 4 64 06 - 450
E-Mail: silke.beckedorf@remove-this.bauernverlag.de




Xandia Stampe

Redakteurin

Redakteurin Xandia Stampe studierte Gartenbau und arbeitet seit 1984 beim Deutschen Bauernverlag, zuerst bei der Garten und Kleintierzucht, Ausgabe A für Gärtner, seit 1987 bei der Ausgabe C für Imker. Sie gestaltete nach der Wende den Wechsel zum Deutschen Bienen-Journal mit. Zu ihren Schwerpunkten zählen Historisches, Bienenweide, Vereinsgeschehen, Leserkorrespondenzen und Imkerpraxis. Anregungen zur Darstellung der Öffentlichkeitsarbeit Ihres Vereins im Deutschen Bienen-Journal nimmt sie gern entgegen. Seit November 2008 ist Frau Stampe Ansprechpartnerin für den Verbandsteil. Sie hält mehrere Völker in Berlin-Köpenick.

Telefon: +49 (0)30 / 4 64 06 - 378
Fax: +49 (0)30 / 4 64 06 - 450
E-Mail: xandia.stampe@remove-this.bauernverlag.de



Dr. Sebastian Spiewok

Redakteur

Dr. Sebastian Spiewok studierte Biologie an der Freien Universität Berlin und schrieb anschließend an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg seine Doktorarbeit über den Kleinen Beutenkäfer. Während seiner Forschung lernte er die Imkerei in Südafrika, den USA und Australien kennen. In Berlin imkert er seit zwölf Jahren in einer Kleingartenkolonie. Zudem hat er stets ein Auge auf die Verlagsbienen. Schon vor seinem Eintritt in die Redaktion im Jahr 2008 schrieb er als freier Mitarbeiter Wissenschaftsbeiträge und Reportagen für das Deutsche Bienen-Journal.

Telefon: +49 (0)30 / 4 64 06 - 342
Fax: +49 (0)30 / 4 64 06 - 450
E-Mail: sebastian.spiewok@remove-this.bauernverlag.de



Saskia Schneider

Volontärin

Volontärin Saskia Schneider studierte Biologie an der Freien Universität Berlin. Während ihrer Zeit in der Arbeitsgruppe von Frau Dr. Eva Rademacher half sie bei der Betreuung der meist über 20 Bienenvölker im Botanischen Garten. Neben ihrer Doktorarbeit über die subletalen Effekte von Oxalsäure auf die Honigbiene, gestaltete sie auch Museumsausstellungen in der Domäne Dahlem und dem Deutschen Bienenmuseum Weimar. Frau Schneider ist seit 2016 beim Deutschen Bienenjournal.

Telefon: +49 (0)30 / 4 64 06 - 269
Fax: +49 (0)30 / 4 64 06 - 450
E-Mail: saskia.schneider@bauernverlag.de





Malte Frerick

Außenredakteur

Malte Frerick studierte Niederländisch, Deutsch und Geographie. Nach dem Volontariat in der Redaktion des Deutschen Bienen-Journals in Berlin kehrte er in seine Heimat NRW zurück. Von dort unterstützt er die Redaktion und hält Kontakt zu den Imkern im Westen. Die Imkerei kennt er von seinem Vater, seit dem Studium hält er eigene Bienen.

E-Mail: malte.frerick@remove-this.bauernverlag.de








Gesine Beuge

Redaktionsassistentin

Gesine Beuge trat zum Jahresende 2011 in die Redaktion ein. Die studierte Übersetzerin greift dem Redaktionsteam im Sekretariat unter die Arme und hat ein offenes Ohr für Ihre Fragen und Anregungen. Auch wenn Sie diese auf Englisch stellen!

Telefon: +49 (0)30 / 4 64 06 - 210
Fax: +49 (0)30 / 4 64 06 - 450
E-Mail: gesine.beuge@remove-this.bauernverlag.de

Social Media

Folgen Sie uns auf Facebook   Folgen Sie uns auf YouTube   Folgen Sie uns auf Twitter.   Folgen Sie uns auf Google+.

Deutscher Imkerkalender

Monatshinweise

Bienenschwarm

Mai – Völkerführung zur Schwarmzeit

Die Völkerführung während der Schwarmzeit gehört zur hohen Schule der Bienenhaltung. Mit Maßnahmen zur Vorbeugung und Verhinderung kann man die Völker vom Schwärmen abhalten.

Weiterlesen

aktueller Monat

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr