1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Propolis: Gewinnung, Rezepte, Anwendung

07.07.2017

Das Propolisbuch von Klaus Nowottnick zählt zu den Dauerbrennern im StockerVerlag. Völlig zu Recht: In einer gelungenen Mischung aus Hintergrundwissen und praktischen Tipps vermittelt das Buch eigentlich alles, was man als Anwender zum Thema Propolis wissen muss.

Allein die Beschreibung der verschiedenen Möglichkeiten, mit denen sich Propolis gewinnen lässt, rechtfertigt für medizinisch interessierte Bienenhalter die Anschaffung des Buches. Mittels Deckbrettchen, Jutetuch, Leikartrahmen, Wandergitter, Leinengewebe, Plastikgitter oder neuseeländischem Kunststoffrahmen – einer weißen Platte mit Löchern darin – lässt sich den Bienen das begehrte Kittharz abnehmen.

Ein weiteres Kapitel gibt einen Überblick über den Stand der medizinischen Forschung, daran schließt sich ein Kapitel mit konkreten Behandlungstipps für verschiedene Leiden an. Die Beispiele reichen von Prostata über Hämorrhoiden bis zu Gelenkbeschwerden und Allergien und orientieren sich nah an häufigen Beschwerden der Nutzer von Propolis.

Den Verarbeitungshinweisen ist ein Abschnitt zur rechtlichen Situation der Vermarktung in Deutschland, Österreich und der Schweiz vorangestellt. Die Verarbeitungshinweise sind wiederum untergliedert in die Herstellung von Tinkturen, Salben, Cremes, Pflastern, Pudern und Gesichtsmasken. Imker, die sich für die Verarbeitung von Propolis interessieren, finden in diesem Buch jede Mange Lesestoff und Anregungen zum Experimentieren.

Das Buch "Propolis - Gewinnung, Rezepte, Anwendung" ist auch im Buchshop des Bauernverlags erhältlich.>>>

Propolis
Gewinnung – Rezepte – Anwendung

Klaus Nowottnick
Leopold Stocker Verlag
5. neu bearbeitete Auflage
Hardcover, 152 Seiten
Preis: 16,90 Euro
ISBN 978-37020-1285-4

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr