Kommen Sie mit auf unsere Leserreise nach Georgien!  

10. Januar 2023

20.9.2023 bis 1.10.2023 I Entdecken Sie die Heimat der Kaukasischen Honigbiene (Apis mellifera caucasica) und eines der wenigen Länder in Europa, in dem noch mit wilden Honigbienen geimkert wird. Besuchen Sie mit uns verschiedene Imkereien, probieren Sie Honig aus der bekannten Landwirtschafts- und Weinregion Kachetien und treffen Sie die Zeidler von Jara.  

Mittwoch, 20.9.2023: Anreise
Flug nach Tbilisi mit Lufthansa am Abend von München nach Tbilisi. Ankunft in der Nacht und Transfer ins Hotel.

Do, 21.9.23 – Tbilisi: Stadtbesichtigung

Tibilisi

Nach dem Frühstück entdecken Sie die malerische Altstadt von Tbilisi. Der Ruhm der Vergangenheit und Gegenwart von Tbilisi zeigt sich in der Architektur der Stadt: Dreieinigkeitskathedrale, Metechi, Sioni und Antschischati Kirchen stehen neben sowjetischen Strukturen und neuen, modernen Gebäuden wie Präsidentenpalast, Justizhaus und Friedensbrücke. Mit der Seilbahn erreichen Sie die Festung Narikala und besuchen die Statue “Mutter Georgiens“. Von der Festung gehen Sie hinunter zum Bäderviertel „Abanotubani“, erbaut im islamischen Baustil in 17. – 18. Jh., wo heiße Schwefelquelle von jeher für Entspannung sorgten…

Fr, 22.9.2023: Tbilisi – Bolnisi – Dmanissi – Tbilisi
Ausflug nach Süden in das ehemals deutsche Dorf Bolnisi. Besuch einer Imkerei-Kooperative in Bolnisi oder in Dmanisi. Mittagessen im lokalen Restaurant „Deutsche Mühle“. Danach Besuch der Ausgrabungsstätte in Dmanissi, aus der die ältesten Menschenfunden in Europa stammen. Abends Rückkehr nach Tbilisi. Übernachtung in Tbilisi. Fahrt: 200 km / 4 Stunden

Sa, 23.9.2022: Tbilisi – Gombori Pass – Alaverdi – Kardenachi – Sighnaghi

Nach dem Frühstück Ausflug nach Kachetien, bekannt als die Landwirtschafts- und Weinregion Georgiens. Nach der Besichtigung der Alaverdi-Kathedrale besuchen Sie die Imkerei „Taplikatsi“ bei Alaverdi. Besichtigung der Imkerei und Verkostung des Honigs und Honig-Chacha. Nachmittags Weinverkostung und Mittagessen bei dem deutschen Winzer Hilarius Pütz in Kardenakhi. Von der Terasse aus, auf der Sie die Weinverkostung erwartet, haben Sie einen sehr schönen Panoramablick auf das Kaukasusgebirge. Je nach Termin und wenn es seine Zeit erlaubt, wird der Gastgeber Hilarius Pütz die Gruppe persönlich empfangen…

Sighnaghi

So, 24.9.23: lorem ipsum

Mo, 25.9.23: lorem ipsum 

Di, 26.9.23: lorem ipsum

Mi, 27.9.23: lorem ipsum

Unser Reiseangebot 

Reisetermin: 21.8.-27.8.2022  
Reisedauer: 7 Tage / 6 Nächte  
Teilnehmende: Minimum: 15 Personen // Maximum: 30 Personen  
Verpflegung: Halbpension  
Guides: Deutsch sprechender Stadtführer für das Besichtigungsprogramm (nicht an den Messe-Tagen)  
Transport: Minibus mit Fahrer (nicht an den Messetagen, Flughafentransfers können individuell organisiert werden)  
Einreise- und Ausreise: Keine Flüge im Preis enthalten. Individuelle Flüge ab dem Wunsch-Flughafen bietet Ventus, unser Reiseveranstalter, gegen Aufpreis an. Individuelle Flughafentransfers je nach Ankunfts- und Abflugzeiten bietet er ebenfalls an.  
allg. Stornofrist: Anmeldeschluss: 15.07.2022 

Grundpreis pro Person:  
Preis ab 15 Personen: 1.169,00 EUR  
Preis ab 20 Personen: 1.098,00 EUR 

Im Reisepreis enthalten  

  • 6 Übernachtungen im genannten Hotel, zentral gelegen, im DZ mit Bad/WC  
  • 6x Frühstück  
  • 3x Abendessen in einem Restaurant, 3x Abendessen im Hotel  
  • Deutsch sprechender, örtlicher Reiseführer laut Programm für das Besichtigungsprogramm (nicht an den Messetagen)  
  • Alle Transfers laut Programm im Minibus/Bus (nicht an den Messetagen, keine Flughafentransfers)  
  •  Alle Eintrittsgelder zu den in der Reiseroute genannten Besichtigungen (sofern nicht anders gekennzeichnet)  
  • Tagesticket für den Eintritt an einem Tag zur Apimondia (Weitere Tagestickets oder Ticket für die Gesamtdauer gegen Aufpreis buchbar)  

Nicht im Reisepreis enthalten  

  • Weitere Mahlzeiten und Getränke  
  • Führungen und Guide-Betreuung außerhalb des Programms  
  • Trinkgelder und Reiseversicherungen  
  • Transfers außerhalb des Programms  
  • Eintritte außerhalb des Programms und fakultative Besichtigungen  
  • Eintritte für die Apimondia an weiteren Tagen (gegen Aufpreis buchbar)  
  • Internationale Flüge und Flughafensteuern (gegen Aufpreis buchbar)  
  • Flughafen-Transfers bei An- und Abreise (gegen Aufpreis buchbar)  

Mehr Infos zum Programm, zusätzlichen Buchungen und Sicherheitshinweise finden Sie bei unserem Reiseveranstalter Ventus:

Das ausführliche Programm, die Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie beim Reiseveranstalter!: office@ventus.com

Lesen Sie mehr über das Imkern in Istanbul in der dbj-Ausgabe 6/2022>>>

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Gratis Checkliste

In unserer Checkliste zum Herunterladen erfahren Sie, was aktuell zu beachten und tun ist, übersichtlich und strukturiert gefüllt mit Fachinformationen und -hintergründe.

Fachinformationen

Mit dem Bienen-Journal bleiben Sie immer auf dem neusten Stand. Auch Imker mit langjähriger Berufserfahrung kommen auf Ihre Kosten.

Grundlagen

Wichtig für uns ist es, neben den Fachinformationen, Grundlagen zu vermitteln, die für die Imkerei von essenzieller Bedeutung sind.

Abonnieren →


Themen: