1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Imker für Imker in Äthiopien

Masresha Teshager, 26, ehemaliger Tourguide, baut in Debark mit seinem Bruder eine Berufsimkerei auf.


Zur Bildergalerie: Imker für Imker in Äthiopien

Zum Artikel: Wir bauen auf Honig


Danke, dass Sie sich für unser Projekt interessieren!


Das Deutsche Bienen-Journal und Imker für Imker in Äthiopien e.V. engagieren sich für die Ausbildung von Jungimkerinnen in Äthiopien.

Zurzeit werden neun Jungimkerinnen und ein Jungimker durch Paten in Deutschland unterstützt. Der nächste Jahrgang befindet sich zurzeit in der Ausbildung.

Einen Bericht über die Imkerei in Äthiopien und den Ansatz unseres Patenprojektes finden Sie hier.

Wenn Sie näheres über den Verein „Imker für Imker in Äthiopien e.V.“ wissen wollen, lesen Sie dieses Infoblatt, dass Sie hier (Seite1, Seite2) herunterladen können. Ein Beitrittsformular finden Sie hier.

Geboren wurde die Idee auf der Leserreise des Deutschen Bienen-Journals nach Äthiopien im Herbst 2012.

Haben Sie Anregungen oder Fragen? Dann schreiben Sie uns doch: aethiopien@remove-this.bauernverlag.de

Silke Beckedorf
Chefredakteurin Deutsches Bienen-Journal

Imker für Imker in Äthopien e.V.

Zu Besuch bei Mastewal und Serkie

Zwei Weltreisende besuchten die Imkerinnen unseres Patenprojektes in Äthiopien. Sie berichten in ihrem Blog Hummeln im Arsch.

Weiterlesen

Wir bauen auf Honig – Imker für Imker in Äthiopien

Spricht man von Äthiopien, denken die meisten an Dürrekatastrophen und Kinder mit Hungerbäuchen. Die wenigsten wissen, dass Äthiopien in mancher Hinsicht auch reich ist: Mit geschätzten fünf bis zehn Millionen Bienenvölkern und gelben Blütenteppichen, die nach dem Ende der Regenzeit weite Teile des Landes überziehen beherbergt das Land mit der uralten Christenkultur auch große Schätze.

Weiterlesen

Video: Imkerin werden in Äthiopien

Die Äthiopierin Abebech hat begonnen, eine eigene Imkerei aufzubauen. Sie wird durch das Projekt "Imker für Imker" unterstützt. Ein Video zeigt, wie sie lebt und warum ihr das Imkern so wichtig ist.

Weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr Schließen