1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Internationales Jungimkertreffen: Deutschland auf Platz drei

10.07.2019

Honigwabe entdeckeln

Foto: Sabine Rübensaat

Entdeckeln und schleudern auf Zeit: Wettstreit im Imkern beim internationalen Jungimkertreffen 2019.

Team Sachsen schaffte es auf Platz drei - nach Tschechien und der Slowakei. Damit erreichte Deutschland den dritten Platz bei den Wettbewerben des Internationalen Jungimkertreffens 2019.

Wer kann man schnellsten Honigwaben entdecken oder Rähmchen einlöten? Wer erkennt Honigsorten anhand von Geruch, Konsistenz und Geschmack und wer typische Bienenweidepflanzen? Wer bei den Wettbewerben des Internationalen Jungimkertreffens (IMYB) mithalten will, muss sich gut auskennen und auch schon selbst einiges an praktischer Erfahrung beim Imker gesammelt haben. In diesem Jahr fanden die Wettbewerbe vom Anfang Juli zum zweiten Mal in der Slowakei statt. Austragungsort war die Stadt Banská Bystrica.

Beim nationalen Wettbewerb im Mai in Affalter hatte das Team aus Sachsen gewonnen und war nun auch beim 10. IMYB in Banská Bystrica dabei. Die drei Teammitglieder Philemon Tunger, Till Trotte und Felix Pöche erreichten dabei den dritten Platz. Begleitet wurden die drei Schüler von ihren Betreuern Antje Ehlert und Dr. Michael Hardt.

Eindrücke vom IMYB 2019 in Form von Videos und Fotos gibt es auf der Facebook-Seite der Veranstaltung.>>>

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr