Bundesverdienstkreuz für Initiatoren von „Deutschland summt!“

26. Juli 2023

Corinna Hölzer und Cornelis Hemmer haben das Bundesverdienstkreuz erhalten. Ausgezeichnet wurde ihr Einsatz für die biologischen Vielfalt und den Schutz der Wildbienen. Ihr Engagement zeigt sich auch durch die Initiative „Deutschland summt!“.

Jetzt das Bienen-Journal lesen

DBJ Ausgabe 7/2024

Aktuelle Ausgabe

Angefangen hat alles mit dem Start von „Berlin summt!“. Damit machten sie auch den Ansatz bekannt, Bienenvölker auf Dächer oder in Gärten bekannter Berliner Gebäude zu stellen. Dass auch dort das Imkern möglich ist, hat Aufmerksamkeit erregt – erst für die Honigbienen und die Imkerei und später immer mehr auch für andere Insekten und die vielen Wildbienenarten, die es hierzulande gibt. An die Aktionen im Rahmen von „Berlin summt!“ haben sich schnell andere Städte angeschlossen. Daraus ist dann die Initiative „Deutschland summt!“ und ein ganzes Netzwerk aus Städten und Gemeinden entstanden.

Bundesverdienstkreuz für den Einsatz für Wildbienen

Hinter der Initiative stehen die Stiftung für Mensch und Umwelt und ihre Gründer Corinna Hölzer und Cornelis Hemmer. Gegründet haben sie diese bereits im Jahr 2010 und seitdem in ihrem Namen verschiedenste Aktionen rund um das Thema der biologischen Vielfalt gestartet und medienwirksam begleitet. So organisieren die beiden bis heute immer wieder Kampagnen und langfristig angelegte Projekte, um Kindern und Erwachsenen die Welt der Insekten näherzubringen. Dazu gehören unter anderem Gartenseminare, ein bundesweiter Pflanzwettbewerb, ein Bienenkoffer für Kinder und eine Online-Lernplattform für Gartendienstleister zum naturnahen Grün. Immer im Fokus haben die beiden Initiatoren das Thema der Biodiversität. Wichtig ist ihnen nach eigenen Angaben der Ansatz, das Thema für möglichst viele Menschen zugänglich zu machen und konkret zu erklären.

Ein Beispiel für die Arbeit der Stiftung für Mensch und Umwelt bzw. der Initiative „Deutschland summt!“ ist das regelmäßige Herausgeben von Informationen zu bestimmten Wildbienenarten in Form der „Wildbiene des Monats“. Sie erscheinen jeden Monat auch beim dbj.

Für ihr langjähriges Engagement für den Naturschutz haben sie Mitte Juli 2023 das Bundesverdienstkreuz am Bande von der Berliner Senatorin für Justiz und Verbraucherschutz, Felor Badenberg, überreicht bekommen.

jtw

Bundesverdienstkreuz für Corinna Hölzer und Cornelis Hemmer
Cornelis Hemmer und Dr. Corinna Hölzer freuen sich über ihre Auszeichnung, ausgehändigt von Dr. Felor Badenberg (rechts). Foto: Sebastian Runge

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Gratis Checkliste

In unserer Checkliste zum Herunterladen erfahren Sie, was aktuell zu beachten und tun ist, übersichtlich und strukturiert gefüllt mit Fachinformationen und -hintergründe.

Fachinformationen

Mit dem Bienen-Journal bleiben Sie immer auf dem neusten Stand. Auch Imker mit langjähriger Berufserfahrung kommen auf Ihre Kosten.

Grundlagen

Wichtig für uns ist es, neben den Fachinformationen, Grundlagen zu vermitteln, die für die Imkerei von essenzieller Bedeutung sind.

Abonnieren →