Wir suchen die besten Schulungsleute

27. Juli 2023

Viele Imkervereine bilden Neulinge aus. Dabei stechen manche Schulungsleute als besonders engagiert hervor: Diese Menschen möchten wir auszeichnen.

Hat Sie Ihr Imkerkurs nachhaltig beeindruckt?

Verfügt Ihre Kursleiterin oder Ihr Kursleiter über eine ganz besondere Art, das Wissen rund um die Bienenhaltung zu vermitteln? Das dbj kürt engagierte Schulungsleiterinnen und -leiter. Nominieren Sie sie oder ihn jetzt bis zum 20. August 2023.

Jetzt das Bienen-Journal lesen

DBJ Ausgabe 3/2024

Aktuelle Ausgabe

Fast immer sind es Ehrenamtliche, die sich mit Herzblut für die Ausbildung von Jungimkerinnen
und -imkern einsetzen. Viele leisten herausragende Arbeit und überzeugen durch ein durchdachtes Schulungskonzept. Dieses Engagement möchten wir würdigen.

Nominieren Sie deshalb jemanden, dessen Imkerkurs Sie begeistert hat – Name, Verein und E-Mail reichen aus. Wenn Sie möchten, freuen wir uns außerdem über ein paar Zeilen dazu, was Ihnen am Kurs gut gefallen hat.

Alle Nominierten bekommen als Anerkennung ihrer Arbeit einen kostenlosen Zugang zum umfangreichen E-Learning-Kurs mit Dr. Pia Aumeier. Aus den Schulungskonzepten, die uns näher beschrieben wurden, wählt die dbj-Redaktion drei Schulungsleute aus, deren Kurse besonders überzeugen.

Diese drei Preisträger stellen wir im dbj vor – außerdem gewinnen sie jeweils einen Einkaufsgutschein für den Imkereibedarf über je 180 Euro sowie jeweils 20 Sonderhefte Bienen als Hobby für die Teilnehmenden ihrer nächsten Schulung.

Die Nominierungen erfolgen auf der Seite der E-Learning-Plattform Imkerling unter imkerling.de/die-besten-schulungsleute.

Unter allen Einsenderinnen und Einsendern verlosen wir zehnmal den Bildband Von Menschen und Bienen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Gratis Checkliste

In unserer Checkliste zum Herunterladen erfahren Sie, was aktuell zu beachten und tun ist, übersichtlich und strukturiert gefüllt mit Fachinformationen und -hintergründe.

Fachinformationen

Mit dem Bienen-Journal bleiben Sie immer auf dem neusten Stand. Auch Imker mit langjähriger Berufserfahrung kommen auf Ihre Kosten.

Grundlagen

Wichtig für uns ist es, neben den Fachinformationen, Grundlagen zu vermitteln, die für die Imkerei von essenzieller Bedeutung sind.

Abonnieren →