So werden Friedhöfe wildbienenfreundlich

25. Januar 2019

Friedhöfe bieten ökologische Nischen – zumindest dann, wenn die Grünflächen wildbienenfreundlich bepflanzt sind und auch auf den Gräbern Bienenweide wächst. Eine Infobroschüre des Bunds für Umwelt und Naturschutz (BUND) zeigt, wie Pflanzkonzepte für Gräber aussehen können. Zur Broschüre gelangen Sie hier>>

Friedhöfe wildbienenfreundlich gestalten

Durch das Projekt „Ökologische Nische Friedhof“ sollen Friedhöfe wildbienenfreundlich gestaltet werden. Dazu gehört auch ein anderes Konzept für die Bepflanzung der Gräber. An drei Standorten in Niedersachsen hat der BUND getestet, wie Friedhofsflächen und Gräber umgestaltet werden können, damit sie Nistmöglichkeiten und mehr Nahrung für Insekten bieten.

Einen ausführlichen Beitrag dazu lesen Sie in der Ausgabe 11/2018 des Deutschen Bienen-Journals>>

 

Lesen Sie hier, was Sie in der aktuellen Ausgabe des Bienenjournal-Hefts erwartet:

» Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe

TOP-THEMEN im Oktober-Heft

1. Apimondia in Instanbul

Nach nur fünf Jahren kehrte die Apimondia 2022 nach Istanbul zurück. Das DBJ hat vor Ort Eindrücke vom weltweit größten Imkerkongress gesammelt.

2. Ökobilanz der Imkerei

Die Imkerei sieht sich selbst oft als grundsätzlich umweltfreundlich. Doch auch in diesem Sektor kann man sich mit dem eigenen ökologischen Fußabdruck auseinandersetzen. Lesen Sie, was alles dazugehört.

3. Preiswerte Imkereiprodukte

Der Verkauf weiterverarbeiteter Produkte hat seine Tücken – doch warum überhaupt von guten Sachen abgeben, während alles teurer wird? Das DBJ zeigt vier erschwingliche und einfach umzusetzende Imkereiprodukte für den Eigenbedarf.

4. Wilde Bienenvölker

In den letzten Jahren wurden vermehrt wilde Bienenvölker gemeldet. Doch handelt es sich in Deutschland um stabile Wildpopulationen? Monitorings in München sowie in drei Waldgebieten geben hierauf eine klare Antwort.

Neugierig geworden? Hier einen Blick ins Heft werfen

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Gratis Checkliste

In unserer Checkliste zum Herunterladen erfahren Sie, was aktuell zu beachten und tun ist, übersichtlich und strukturiert gefüllt mit Fachinformationen und -hintergründe.

Fachinformationen

Mit dem Bienen-Journal bleiben Sie immer auf dem neusten Stand. Auch Imker mit langjähriger Berufserfahrung kommen auf Ihre Kosten.

Grundlagen

Wichtig für uns ist es, neben den Fachinformationen, Grundlagen zu vermitteln, die für die Imkerei von essenzieller Bedeutung sind.

Abonnieren →


Themen:
Pop Up Jubiläumsangebote

BJ Pop Up App