Schlagwort: Baumhöhlen

wild lebende Honigbienenvölker

Wild lebende Honigbienenvölker und ihr V...

Seit einiger Zeit wird vermehrt über wild lebende Honigbienenvölker und deren Schutzstatus diskutiert. Zwei junge Forscher von der Universität Würzburg spürten wilden Völkern in zwei deutschen Wäldern nach.

Es ist ein warmer Spätsommertag im Nationalpark Hainich im Nordwesten Thüringens. Die Sonne senkt sich über Deutschlands größtem, zusammenhängenden Laubwaldgebiet. Zwar sind die Trachtmonate längst vorüber, doch unter dem dichten Kronendach der Buchen summt es noch. Weit entfernt vom nächsten Bienenstand drängen sich Hunderte Honigbienen an einer Futterstelle und nehmen begierig Zuckerlösung auf. Im Sekundentakt kommen Neulinge, während andere Bienen ihre Flügel putzen, auffliegen, und im Kronendach verschwinden.

Wild lebende Honigbienenvölker: Sie weisen uns den Weg in den Wald

Jetzt das Bienen-Journal lesen

aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Weiterlesen >>
Pop Up Jubiläumsangebote

BJ Pop Up App