Schlagwort: Wintertraube

Bienen im Winter

Was machen Bienen im Winter?

Honigbienen verbringen den Winter in Winterruhe. Sie schlafen nicht, sondern haben jede Menge damit zu tun, die Temperatur im Bienenstock zu halten. Doch wie gelingt das? Und: Was machen Bienen im Winter sonst noch so?

Sind die Temperaturen außerhalb des Bienenstocks einmal unter 10 Grad Celsius gefallen, bleiben die Bienen zu Hause. Nur noch einzelne fliegen aus, wenn es das Wetter zulässt. Die Bienen sitzen in einer Wintertraube um die Bienenkönigin herum. Das Bienenvolk umfasst nun nur noch weniger als 10.000 Bienen – im Sommer sind es etwa vier Mal so viele.

Bienen im Winter: Was genau ist die Wintertraube?

Jetzt das Bienen-Journal lesen

DBJ Ausgabe 6/2024

Aktuelle Ausgabe

Weiterlesen >>