1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Pflanzen mit Auszeichnung

09.01.2019

Distel

Foto: Sabine Rübensaat

Die Kugeldistel gehört zu den Edlen Dieseln und ist damit die Staude des Jahres 2019.

Der Baum des Jahres ist die Flatter-Ulme, die Blume des Jahres die Besenheide, doch es gibt noch einige weitere Pflanzen mehr, die 2019 besondere Auszeichnungen bekommen haben.

Die Staude des Jahres 2019 ist bei Bienen beliebt. Es handelt sich dabei genau genommen um eine ganze Gruppe: die Edlen Dieseln, zu denen Echinops (Kugeldistel), Eryngium (Mannstreu) und Carlina (Silberdistel) gehören. Sie wurden vom Bund deutscher Staudengärtner deshalb ausgezeichnet, da sie in diesem Jahr eine besondere Nachfrage erfahren könnten. Denn die Disteln sind besonders trockenheitsverträglich und das weckt nach der großen Dürre 2018 das Interesse vieler Gartenbesitzer, Landschaftsgärtner und Kommunen. Mehr über die Staude des Jahres 2019 lesen Sie hier.>>>

Neben dieser Pflanze, die 2019 eine Auszeichnung bekommen hat, kann man online noch einige weitere finden. Der NABU hat zur Natur 2019 insgesamt eine gute Übersichtsseite veröffentlicht.>>>

Dort erfährt man auch, dass die Gurke die Gemüsepflanze des Jahres 2019 ist. Ausgezeichnet hat sie der Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt, der auf die oft nicht bekannte Vielfalt an Formen und Farben der Gurken hinweisen möchte. Gurken benötigen übrigens für die Bestäubung Insekten - im Freiland meist Wildbienen und im Gewächshaus von Hummeln. Infos zur Gemüsepflanze des Jahres 2019 gibt es hier.>>>

Die Heilpflanze des Jahres 2019, das Johanniskraut, ist zwar bei Bienen nicht ganz so beleibt, da es vor allem Pollen, aber keinen Nektar liefert. Bei uns Menschen findet es aber immer mehr Anwendung zur Linderung von Depressionen, die immer verbreiteter sind. Weitere Infos zum Johanniskraut gibt es beim Verein zur Förderung der naturgemäßen Heilweise nach Theophrastus Bombastus von Hohenheim, der die Heilpflanze des Jahres kürt. >>>

Zur Liste der Pflanzen mit besonderer Auszeichnung 2019 gehören u.a. des Weiteren: der Weißdorn als Arzneipflanze des Jahres 2019, der Aronstab als Giftpflanze des Jahres 2019 und das Dreizähnige Knabenkraut, das die Orchidee des Jahres 2019 bildet.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr