Genaue Herkunftsangaben auf dem Honigglas: Das sind die Pläne

03. April 2023

Die EU-Kommission will einen Vorschlag zur Änderung der EU-Honigverordnung vorlegen. Anstoß dazu gab die Forderung mehrerer Mitgliedstaaten, auch bei Mischhonigen genaue Herkunftsangaben verpflichtend zu machen.

Der bislang nicht öffentliche Entwurf scheint jedoch eher enttäuschend auszufallen: So forderte Slowenien vor der Sitzung des Ministerrats im Januar in einem sogenannten Non-Paper einen ambitionierten Vorschlag der Kommission. Das Non-Paper wurde von 19 weiteren Mitgliedstaaten unterstützt, wobei sich Deutschland nicht unter den Unterstützern befand. In der Sitzung selbst sprach sich Deutschland jedoch ebenfalls für genaue Herkunftsangaben aus.

Jetzt das Bienen-Journal lesen

DBJ Ausgabe 7/2024

Aktuelle Ausgabe

Herkunftsangaben: Änderung der Honigverordnung erwartet

Hinsichtlich der Diskussion um eine prozentuale Angabe der Herkunft der Honige in Honigmischungen warte man aber noch auf den Vorschlag der Kommission, einschließlich einer Abschätzung der Folgekosten, heißt es im Sitzungsbericht. Lediglich die Niederlande zeigten sich skeptisch gegenüber einer klaren Herkunftsbezeichnung.

Herkunftsangaben beim Honig
Herkunftsangaben beim Honig: Müssen bald alle Länder genannt werden, aus denen der Honig stammt? Foto: Jana Tashina Wörrle

Die Debatte um die Herkunftsangaben ist angesichts der Honigverfälschungen, die durch EU-weite Untersuchungen nachgewiesen wurden, umso aktueller geworden. Über die Ergebnisse der Untersuchungen werden wir ausführlich in der Maiausgabe des dbj berichten.

Sebastian Spiewok

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Gratis Checkliste

In unserer Checkliste zum Herunterladen erfahren Sie, was aktuell zu beachten und tun ist, übersichtlich und strukturiert gefüllt mit Fachinformationen und -hintergründe.

Fachinformationen

Mit dem Bienen-Journal bleiben Sie immer auf dem neusten Stand. Auch Imker mit langjähriger Berufserfahrung kommen auf Ihre Kosten.

Grundlagen

Wichtig für uns ist es, neben den Fachinformationen, Grundlagen zu vermitteln, die für die Imkerei von essenzieller Bedeutung sind.

Abonnieren →