Honigtau: Glatte Straßen im Sommer

19. Juni 2023

Unter Berliner Straßenbäumen klebt es in diesem Jahr besonders stark. Honigtau tropft von den Blättern und erzeugt einen rutschigen Film. Was bei Imkern für volle Honigräume sorgt, hat allerdings auch schon manchen Unfall ausgelöst.

Viele Tage lang war es warm und trocken, dann kam der Regen. In diesem Jahr haben sich besonders viele Blattläuse auf den Berliner Stadtbäumen – meist sind es Linden – ausgebreitet. Blattläuse erzeugen Honigtau und der wiederum ist bei den Bienen beliebt. Sie sammeln ihn und tragen ihn genauso wie Nektar in den Bienenstock, um Honig daraus zu machen. Wenn die Linden honigen, freuen sich die Imker – in diesem Jahr also besonders.

Jetzt das Bienen-Journal lesen

DBJ Ausgabe 4/2024

Aktuelle Ausgabe

Honigtau nicht alleine schuld an glatten Straßen

Doch Honigtau ist auch der Stoff, über den sich die Autofahrer in der Hauptstadt meist wenig freuen. Wer am Straßenrand unter einem Baum parkt, bekommt vom Honigtau auch etwas ab. Denn dieser bedeckt Straßen, Gehwege und eben auch Parkplätze mit einer klebrigen Schicht. In diesem Jahr ist sie besonders dick.

Für einige Radfahrer und Fußgänger wurde sie in den vergangenen Tagen sogar gefährlich. Als nach Tagen endlich der Regen kam, entstand auf den Honigtau-bedeckten Wegen eine schmierige Schicht, die zur Rutschbahn wurde. So kam es zu einigen Unfällen.

Medienberichten zufolge warnte sogar die Berliner Polizei, dass man vorsichtig unterwegs sein soll. Die Verkehrsinformationszentrale Berlin klärte in einem Twitter-Post allerdings auch darüber auf, dass nicht allein der Honigtau schuld sei am rutschigen Effekt auf den Gehwegen und Fahrbahnen. Vielmehr sei ein Film entstanden aus Honigtau, Pollen, Staub, Reifenabrieb und Wasser, der nun für eine Berliner Sommerglätte sorgt.

jtw

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Gratis Checkliste

In unserer Checkliste zum Herunterladen erfahren Sie, was aktuell zu beachten und tun ist, übersichtlich und strukturiert gefüllt mit Fachinformationen und -hintergründe.

Fachinformationen

Mit dem Bienen-Journal bleiben Sie immer auf dem neusten Stand. Auch Imker mit langjähriger Berufserfahrung kommen auf Ihre Kosten.

Grundlagen

Wichtig für uns ist es, neben den Fachinformationen, Grundlagen zu vermitteln, die für die Imkerei von essenzieller Bedeutung sind.

Abonnieren →