Der Imkerling ist da: E-Learning-Plattform geht an den Start

04. Januar 2021

Heute geht unsere E-Learning-Plattform „Der Imkerling – Die Akademie für Bienenfreunde“ an den Start. Unter www.imkerling.de können sich Imker und die, die es werden wollen, wichtige Kenntnisse rund um Imkerei und Bienen online aneignen. 

Die Idee zu der Online-Plattform entstand schon vor einigen Jahren als wir immer wieder Meldungen aus Imkervereinen erhielten, dass sie mit der Schulung der vielen Interessenten kaum mehr nachkommen. In 2020 haben wir die Idee mit viel Leidenschaft umgesetzt. Ab sofort kann man sich in unserer digitalen Bienenakademie jederzeit anmelden und bequem von Zuhause lernen. Die einzigen Voraussetzungen sind ein Online Zugang und ein mobiles Endgerät. 

E-Learning: Abwechslungsreiche Lerninhalte

Ausgabe 02/2021

DBJ 2/2021

Top-Themen:

  • Honigverfälschungen
  • Neue E-Learning-Plattform
  • Bienenvielfalt

Jetzt lesen →

Bei der Konzeption der Kurse ging es uns nicht nur um die Vermittlung von Fachwissen, sondern auch darum, dass der Lernende Spaß beim Durcharbeiten der Inhalte hat. Dafür kommen verschiedene Medien wie Videos und kleine Lernspiele zum Einsatz. Das macht es abwechslungsreich und erleichtert, neue Dinge über das Imkern zu lernen.

Unser erster Online-Kurs

Den Anfang beim Imkerling macht der Imker-Einsteigerkurs von und mit Dr. Pia Aumeier. In insgesamt acht Modulen vermittelt die Bienenwissenschaftlerin und langjährige Autorin des Deutschen Bienen-Journals ihr Wissen. In dem Kurs lernen die Teilnehmer alles, was sie für den Start in die Imkerei brauchen, wie sie ihre Bienen tierschutzgerecht halten und den Honig korrekt ernten. 

Am 9. Januar startet dann der zweite Kurs „Imkern in Großraumbeuten mit Sebastian Faiß“. Der Imkermeister betreibt eine Erwerbsimkerei in der Region Stuttgart und lehrt seit Jahren das Imkern – anhand von Kursen in seiner eigenen Imkerei sowie auf seinem YouTube Kanal. In insgesamt zwölf Modulen erfahren die Teilnehmer alles Wissenswerte rund um das Imkern in Großraumbeuten.

E-Learning: Pläne für die Zukunft

Dabei soll es aber nicht bleiben. Wir möchten das Kursangebot des Imkerlings im Laufe der Zeit kontinuierlich ausbauen und dabei mit Experten und passionierten Imkern zusammenarbeiten, die unterschiedliche Betriebsweisen lehren. Auch Spezialwissen zu Themen wie Wachs, Bienenprodukte oder Wildbienen möchten wir zukünftig in unserer digitalen Bienenakademie vermittelt. Im Laufe der Zeit soll so ein breites Kursangebot entstehen, dass die Vielfalt der Imkerei widerspiegelt. So findet jeder ein passendes Angebot und kann zu jeder Zeit, an jedem Ort sein Wissen rund um Bienen und Imkerei aufbauen und erweitern! 

Ihre dbj Redaktion 

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Fachinformationen

Mit dem Bienen-Journal bleiben Sie immer auf dem neusten Stand. Auch Imker mit langjähriger Berufserfahrung kommen auf Ihre Kosten.

Grundlagen

Wichtig für uns ist es, neben den Fachinformationen, Grundlagen zu vermitteln, die für die Imkerei von essenzieller Bedeutung sind.

Einsteiger

Auch Imker-Neulinge kommen nicht zu kurz! Sie wollen mit dem Imkern anfangen? Das dbj ermöglicht es Ihnen tief in die Welt der Bienen einzutauchen.

Abonnieren →


Themen: