Schlagwort: Honigseife

Geschenktipps Weihnachten für Imker, AdobeStock/gitusik

Last Minute-Geschenktipps für Weihnachte...

Nur noch wenige Tage bis zum Weihnachtsfest! Brauchen Sie noch Geschenkinspiration? Unsere Redaktion hat einige Last Minute-Geschenktipps für Weihnachten gesammelt, die Sie garantiert noch vor Heiligabend besorgen und zubereiten können. Mehr Geschenketipps der Redaktion finden Sie auch in Ausgabe 12/2020 des Deutschen Bienen-Journals.

Last Minute-Geschenktipps für Weihnachten: Nr. 1 Canva-Abo zur Etikettengestaltung

„Gruselig“, so der Kommentar meiner Kollegin Gesine Beuge, als ich in den Redaktions-Chat meinen neusten Entwurf eines Honigetiketts einstellte.

Last Minute-Geschenktipps für Weihnachten Imker Canva
Die Etiketten lassen sich individuell gestalten und sehen zugleich professionell aus. Screenshot von https://www.canva.com/.

Zugegeben, nicht allen Menschen scheinen meine Kreationen zu gefallen. Seitdem ich aber entdeckt habe, dass ich mit dem browserbasierten Grafikprogramm Canva kinderleicht Honigglas-Etiketten erstellen kann, fühle ich mich der Avantgarde der Etikettenkünstler zugehörig. Dabei schummle ich ein wenig: Aus Tausenden Vorlagen wähle ich eine aus und gestalte diese nach meinem Geschmack um.

Malte Frerick, Foto: Sabine Rübensaat
dbj-Redakteur Malte Frerick. Foto: Sabine Rübensaat

Das Programm bietet maximale Einfachheit bei größtmöglicher Flexibilität. Selbst die Vorgaben meiner Onlinedruckerei – www.morelabels.de – konnte ich hiermit erfüllen. Wollen Sie sich oder einem experimentierfreudigen Honigvermarkter eine Freude machen, schenken Sie die Pro-Version von Canva unter www.canva.com. Sie kostet im Monat 11,99 Euro und ist monatlich kündbar.

Malte Frerick


Last Minute-Geschenktipps für Weihnachten: Nr.2 Südindischer Honigkuchen

Ob Pralinen, Kuchen oder Kekse, ich habe schon immer gerne süße, selbst gemachte Leckereien verschenkt.…

Weiterlesen >>
Honigseife selbst machen

Honigseife selbst machen

Das Imkerpaar Stephanie Bednarz und Patrick Matuszewski suchte eine Alternative zu industriell gefertigter Seife – mit Honig ihrer eigenen Bienen. Bei Sonja Schulte im Sauerland wurden sie fündig. So kann man Honigseife selbst machen.

Wir hatten bei einem Händler Imkerzubehör bestellt, und da lag plötzlich eine Seife mit im Paket. Wahrscheinlich ein Versehen“, erzählt Patrick Matuszewski, während wir gemeinsam von Bochum ins Sauerland nach Hagen-Hohenlimburg fahren. „Diese Honigseife mit ihrer typischen Wabenform, die wohl jeder Imker kennt“, führt er aus. Angetan seien er und seine Freundin Stephanie Bednarz von dem Produkt nicht gewesen; zu viele fragwürdige Zutaten, und auch Geruch und Gefühl überzeugten nicht.

„Wir haben sie dann trotzdem an unserem Verkaufsstand ausgelegt. Sie musste ja weg. Es gab aber eine erstaunlich gute Resonanz und viele Nachfragen der Kunden. Da haben wir uns gedacht: ‚Das können wir besser‘“, erinnert sich der Freizeitimker. Er und seine Freundin – beide Geografen und im Beruf Umweltplaner – wollten die Honigseife zunächst selbst herstellen und befassten sich mit dem Thema Seifensiederei.

Honigseife selbst machen: Viele rechtliche Auflagen

Ausgabe 6/2022

Top-Themen:

  • Neue Gentechnik
  • Bestäubungsimkerei
  • Blühmischungen

Jetzt lesen

Weiterlesen >>