Wie gesund gehen die Bienen in den Winter?

28. Oktober 2020

Nicht jedes Bienenvolk ist gesund genug, den Winter zu überstehen. Verluste schon im Herbst sind nicht selten. Per Blitzumfrage möchte das Fachzentrum Bienen und Imkerei in Mayen ermitteln, wie stark die frühen Verluste in diesem Jahr sind. Daraus möchten die Wissenschaftler Hinweise finden, wie gut die Überwinterung klappt – wie gesund gehen die Bienen in den Winter?

Ausgabe 12/2020

dbj20_12Titel

Top-Themen:

  • Vereine und Corona
  • Volksinitiativen Artenschutz
  • Winterbehandlung
  • Honigjäger von Bangladesch

>> zur aktuellen Ausgabe

Mit nur sieben Fragen stellt das Mitmachen an der anonymen Umfrage des Fachzentrums keine zeitliche Hürde dar. Angaben sind lediglich zur Zahl der Bienenvölker und der Verluste nötig, die bereits in diesem Jahr verzeichnet wurden – inklusive möglicher Gründe wie etwa die Varroa-Belastung.

Zudem fragen die Autoren der Umfrage nach der Region, in denen die Bienen stehen. Wichtig sind hierbei genaue Angaben, da sich das Wetter regional stark unterscheidet und Einfluss auf die Entwicklung der Bienenvölker hat.

Gesunde Bienen im Winter?: Diese Krankheitssymptome belasten sie

Die Ergebnisse der Umfrage zu den Völkerverlusten im Spätsommer und Herbst sollen bereits erste Prognosen für den kommenden Winter ermöglichen und die zu erwartenden Winterverluste.

Hier geht es zur Umfrage.>>>

Krankheitssymptome von Bienenvölkern September 2020
Ergebnisse einer Umfrage vom September 2020 zum Auftreten von Krankheitssymptomen. Quelle: Fachzentrum Bienen und Imkerei Mayen

Das Fachzentrum Bienen und Imkerei in Mayen hatte bereits im September 2020 Zahlen erhoben, welche Krankheitssymptome Imker bei ihren Bienenvölkern feststellen konnte. Das Bild zeigt die Auswertung. Auch diese Krankheiten belasten die Bienen und können eine Bedrohung für die Überwinterung sein.

Tipps zur Überwinterung der Bienen gibt es hier.>>>

jtw

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Fachinformationen

Mit dem Bienen-Journal bleiben Sie immer auf dem neusten Stand. Auch Imker mit langjähriger Berufserfahrung kommen auf Ihre Kosten.

Grundlagen

Wichtig für uns ist es, neben den Fachinformationen, Grundlagen zu vermitteln, die für die Imkerei von essenzieller Bedeutung sind.

Einsteiger

Auch Imker-Neulinge kommen nicht zu kurz! Sie wollen mit dem Imkern anfangen? Das dbj ermöglicht es Ihnen tief in die Welt der Bienen einzutauchen.

Abonnieren →


Themen: