Autor: Olaf Behrendt

Varroose Behandlung

Sichere Bekämpfung der Varroose mit Prod...

Varroa destructor – der größte Feind der Honigbiene

Schon allein ihre lateinische Bezeichnung Varroa destructor (zerstörende Milbe) sagt viel über ihre Lebensweise aus. Imker und Bienenexperten sind sich deshalb einig: Die Milbe Varroa destructor ist zwar winzig klein (etwa 1–1,5 mm) und dennoch der größte Feind für die Gesundheit der Westlichen Honigbiene (Apis mellifera). Ursprünglich stammt die Varroa-Milbe aus Asien. Heute ist sie in fast allen Regionen der Erde anzutreffen (mit Ausnahme von Australien). Mit der Westlichen Honigbiene trifft die Milbe in Europa auf einen Wirt, der nur wenige Abwehrmechanismen entgegenzusetzen hat, sodass der Befall mit Varroa destructor nicht nur durch den Parasitismus Schaden verursacht, sondern auch erhebliche Schädigungen durch die Übertragung von gefährlichen Viren hervorruft (z.B. Flügeldeformation/DWV oder Akuter Bienen-Paralyse-Virus/ABPV). Der Parasit kann sowohl die erwachsenen Bienen als auch ihre Brut befallen. Dabei ist das Parasitierungsverhalten von Varroa destructor optimal an seinen Wirt angepasst. Zwischen männlichen und weiblichen Varroamilben gibt es deutliche Unterschiede:

Weibliche Milbe
· Flacher Körper
· Braune Färbung
· Größe: 1,1 × 1,6 mm
· Starke Sklerotisierung
· Haftlappen am letzten Beinglied
· Zwei Zähne an der Kieferklaue

Männliche Milbe
· Rundlicher Körper
· Gelblich-weiße Färbung
· Größe: 0,7–0,9 mm
· Starke Sklerotisierung
· Lebt nur in den verdeckelten Brutwaben

Gegen den gemeinsamen Feind von Honigbiene und Imker haben wir verschiedene Lösungen…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Weiterlesen >>
Honigrührwerk mit Heiz-Kühltechnik

Honigrührwerk mit Heiz-Kühltechnik

Honigtemperierung in 3 statt 8 Tagen. Kapillarrohrmatten sorgen für eine gleichmäßige Temperaturverteilung mit dynamischem Heiz-Kühlverhalten und verkürzen so die Zeit im Rührwerk.

Mit welcher Technologie können Honigrührwerke möglichst schnell und gleichmäßig temperiert werden? Diese Frage beschäftigt den Imker Eberhard Theis aus Frankfurt-Oder schon lange. Hierbei entstand die Idee, innovative Heiz-Kühltechnologien aus der Gebäudeklimatisierung für die Honigtemperierung zu testen.

Unterstützung für sein Vorhaben fand der Imker bei der BEKA Heiz- und Kühlmatten GmbH aus Berlin-Pankow. BEKA ist Hersteller von Komponenten für die Flächenheizung und -kühlung und produziert u.a. wasserführende Kapillarrohrmatten für energiesparende und reaktionsschnelle Heiz-Kühldecken.

Die zentralen Eigenschaften der Kapillarrohrmatten liegen in der Flexibilität des eingesetzten Polypropylens und in der engen Anordnung der Kapillarrohre. Diese Eigenschaften sorgen nicht nur für eine dynamische und gleichmäßige Temperierung von Flächen sondern prädestiniert die Matten für den Einsatz in gekrümmten Strukturen.

Für die Referenzanlage wurde ein 300 kg fassender Honigrührbehälter mit einer Kapillarrohrmatte umwickelt und zusätzlich mit einer Armaflex-Isolierung mit integriertem antimikrobiellem Schutz versehen. Das benötigte Heiz- und Kühlwasser wird über ein entsprechendes Aggregat bereitgestellt.

Im ersten Arbeitsgang wird der Honig von 38° auf 14°C heruntergekühlt und in mehreren Zyklen langsam gerührt. Durch den Einsatz der Kapillarrohrmatte erfolgt dies bei sehr konstanter Temperatur, so dass sich die Honigkristalle gut zerkleinern und der Honig eine homogene, feincremige Konsistenz erhält.…

Weiterlesen >>
Apopharm

Apopharm GmbH – Ihr Lieferant fürs Zusat...

Produkte für Markt- oder Ab-Hof-Verkauf

Unser Familienunternehmen besteht seit 1996 und wir haben uns auf den Vertrieb von Bienenprodukten, Honigkosmetik und Honigsüßwaren spezialisiert. In unserem Sortiment finden Sie die Bienenprodukte Propolis, Blütenpollen, Gelée Royale und Bienenwachs. Das Kosmetiksortiment umfasst Gesichts- und Körperpflegeprodukte sowie Honigseifen, Mund- und Zahnpflegeprodukte. Honigsüßwaren für jeden Geschmack sind ebenfalls Bestandteil des großen Lieferprogramms. Unsere Marke Apinatur®, die wir für diese Produkte verwenden, ist beim Endverbraucher bereits sehr gut etabliert. Weiterhin liefern wir Standardverpackungen für imkerliche Eigenerzeugnisse, z. B. Tropfflaschen, Salbendosen und Lippenstifthülsen. Besonders beliebt sind auch unsere Beutel und Tragetaschen mit Bienenmotiv.

Apopharm Tragetasche
Apopharm Tragetasche
Apopharm Beutel

Warum gerade Apinatur®-Produkte?

Das Angebot an Zusatzprodukten für den Markt- oder Ab-Hof-Verkauf ist groß. Oft stammen Rezepturen jedoch noch aus der Zeit, in der eine synthetische Grundrezeptur mit ein bisschen Honig als Naturkosmetik galt. Wir sind jedoch der Meinung, dass Endverbraucher, gerade wenn sie Kosmetika beim Imker kaufen, Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen erwarten dürfen.

Apopharm

Wer sich für uns als Lieferanten entscheidet, kann sicher sein, dass wir stets aktuelle Trends beobachten und unser Sortiment entsprechend anpassen. So wurden in den vergangenen Monaten und Jahren alle Kosmetikrezepturen überarbeitet und ungewollte synthetische Inhaltsstoffe entfernt. Unsere Produkte sind frei von Paraben, Silikonen und Mikroplastik.…

Weiterlesen >>
Bienenzucht-Profi

Bienenzucht-Profi.de – Imkern mit Leiden...

Wir freuen uns sehr, unseren Online-Shop für Bienen und Imkerei-Onlinehandel heute im Bienenjournal vorstellen zu dürfen. Für uns ist die Imkerei und Bienenzucht nicht nur ein Beruf, sondern eine wahre Leidenschaft. Unser Betrieb hat sich auf den Bienenversand und den Handel mit Bienen und Imkereizubehör spezialisiert. Im Laufe der Jahre haben wir beständig dazulernen können und dadurch unser Know-how bezüglich Imkerei und Bienenzucht immer weiter ausgebaut – bis wir an dem Punkt waren, an dem wir unser Hobby zum Beruf gemacht haben. Heute gelten wir in Deutschland und europaweit, insbesondere in Österreich und der Schweiz, als Spezialist und langjähriger Partner im Kauf und Verkauf von Bienen in Form von Bienenvölkern, Bienenablegern, Kunstschwärmen und Bienenköniginnen. Mit „Bienenzucht-Profi“ haben wir eine etablierte Marke im deutschsprachigen Raum geschaffen. Gerade in den letzten Jahren war es uns besonders wichtig, eine breite Palette von gesunden und vitalen Bienen anbieten zu können, um der immer weiter sinkenden Bienenpopulation entgegenzuwirken. Gerade in diesen Zeiten ist unser Geschäftsmodell wichtiger und nachhaltiger denn je – und umso glücklicher sind wir darüber, uns heute im Bienenjournal vorstellen zu dürfen. Wir möchten hier genauer darauf eingehen, welche Produkte Sie in unserem Imker-Online-Shop finden können und wie wir unserem Qualitätsversprechen nachkommen.

Warum Bienen kaufen bei Bienenzucht-Profi?

Weiterlesen >>